Raketenangriff – Wladimir schwer verletzt

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Vladimir Putin, 8.Juli 2017, Quelle: Wikipedia.org/Pressedienst des Präsidenten der Russischen Föderation (Ausschnitt)

+++ EILMELDUNG++++

 

Erstversorgung an Ort und Stelle

 

Heute in der Nacht verletzte sich bei einer Bombenexplosion Wladimir. Der Angriff wurde vermutlich mit einer Drohne verübt. Die Rettungskräfte, die mit Erstversorgung an Ort und Stelle den Verletzten vielleicht das Leben retteten, fürchten mehrere Explosionen und können aus Sicherheitsgründen aktuell den Explosionsort nicht verlassen.

Die Angreifer drohen mit weiteren gezielten Bombenangriffen. Die Situation scheint zu eskalieren. Bei der Explosion wurden viele getötet und viele weitere schwer verletzt. Leichenteile Überall. Es droht Chaos. Russland Bürger geschockt.

Wladimir ist jetzt ein Held Russlands

Wladimir kämpfte an der vordersten Front gegen die „Bösen“ Ukrainer. Wladimir wurde zum Ukraine-Krieg zwangsrekrutiert. Von Wladimir Putin, der diesen Mörderischen Krieg gegen die Ukraine befohlen hat und selbst im Sicheren sitzt. Ihm ist es egal, wie viele Russen, wie Waldimir, durch Bomben zerfetzt werden und sterben. Dem Diktator Putin ist es egal, wie viele Ukrainer sterben. Er will einfach Tote sehen. Wladimir ist der einer der unbekannten Opfer dieser Invasion. Hunderttausende Tote und Verletzte gehen auf das Konto von Wladimir Putin.

Viele werden bald wieder vor den Denkmälern der Unbekannten Soldaten stehen.

Vladimir Putin muss gestoppt werden!

Putin am Ende

Vladimir Putin ist am Ende. Er wird der große Verlierer sein. Er sollte sofort um Frieden bitten und sich aus der Ukraine ziehen. Russland wird sich aus dieser Niederlage schwer erholen und Reparationskosten in Milliardenhöhe zahlen müssen.

Dieser unsinniger Krieg ,befohlen von einem unfähigen Kriegsführer! Russland verliert den Krieg mit Putin!‘

.red.Ray.,
Wertheim, 15.11.2022

Russland muss Putin loswerden!

(function(d, s, id){
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src = “//connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&version=v2.9”;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Der Beitrag Bombenexplosion – Wladimir schwer verletzt erschien zuerst auf Wertheimer Portal.

Quelle: WertheimerPortal.de /

Ihre WerbePartner Nachrichten auf RayMedia Group Online Zeitungen und Portalen

Panorama Bilder Wertheim am Main – April 2021

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*