Verbotene Stahlrute im Auto – Gesamtlänge 52 cm

Blaulicht Deutschland Bundespolizei Dummy Bild Quelle: Bundespolizei

 

26.07.2021 – 13:50

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Zittau (ots)

Bei der Kontrolle eines deutschen Audi in Zittau fanden Bundespolizisten im Staufach der Fahrertür eine verbotene Stahlrute mit einer Gesamtlänge von 52 cm.

Der 62-jährige vietnamesische Fahrer gab an, dass er die Stahlrute zu seinem eigenen Schutz benötigt und in Polen erworben hat.

Die Stahlrute wurde vor Ort sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet. Nach Abschluss der Maßnahmen konnte der Mann seine Fahrt fortsetzen.

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*