Vierjähriger bei Verkehrsunfall in Bad Godesberg schwer verletzt

Emergency Medical Services Ambulance  - TechLine / Pixabay
TechLine / Pixabay Notarzt Symbolbild

 

11.01.2022 – 07:08

Polizei Bonn

Bonn (ots)

Schwere Verletzungen erlitt am Montag, 10.01.2022, ein Vierjähriger bei einem Verkehrsunfall auf der Elsässer Straße in Bad Godesberg.

Nach dem bisherigen Ermittlungsstand ging der Junge um 13:45 Uhr an der Hand seiner Großmutter auf dem Gehweg in Richtung der Friesdorfer Straße. Plötzlich riss er sich los und lief auf die Fahrbahn. Hier wurde er von dem Auto einer 73-Jährigen erfasst.

Bei dem Zusammenstoß mit dem Pkw erlitt der Junge so schwere Verletzungen, dass er nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungstransportwagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht wurde.

 

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

 

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*