Zoll online – Pressemitteilungen – Erster Podcast des Zolls: “Was zoll das?”

Blaulicht Deutschland Zoll Dummy Bild Quelle: Zoll.de

Am 26. Juli 2021 startet der Zoll erstmals ein eigenes Podcast-Format “Was zoll das?”, in dem Zöllner*innen interessante Einblicke in ihren Zollalltag gewähren. Von skurrilen Schmuggelverstecken bis hin zu Rekordfunden von Kokain: Im Podcast-Format “Was zoll das?” wird schnell deutlich, wie vielfältig die Arbeit des Zolls ist.

In insgesamt vier Folgen geht es um Themen wie Schmuggel, Steuern, internationaler Handel, aber auch Zebrafelle oder vierbeinige Spürnasen. Das neue Format nimmt die Zuhörer*innen mit auf eine auditive Reise durch die spannenden Aufgabenbereiche des Zolls.

Der Podcast “Was Zoll das?” erscheint zunächst als Sommer-Podcast vom 26. Juli bis 16. August 2021 im wöchentlichen Rhythmus und wird sowohl auf unserer Website (www.zoll.de/podcast) als auch bei Spotify zu hören sein.

Zum Podcast in der Mediathek

Quelle: Zoll.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*