FW Hünxe: Baum zerreißt Stromleitung

FW Hünxe: Baum zerreißt Stromleitung

Feuerwehr Hünxe

FW Hünxe: Baum zerreißt Stromleitung

Hünxe (ots)

Gestern Abend, am 12. August 2022 um 18:11 Uhr, wurde die Einheit Hünxe unter dem Einsatzstichwort “Sturmschaden” in den “Gansenbergweg” alarmiert. Ein Baum war umgestürzt und hatte sich lose in einem anderem Baum verfangen. Die Drehleiter der Feuerwehr Dinslaken wurde zur Einsatzstelle nachgefordert. Aufgrund der räumlichen Nähe zu einer über Land verlaufenden Stromleitung musste zusätzlich der Energieversorger zur Einsatzstelle bestellt werden, um ein sicheres Arbeiten mit der Drehleiter möglich zu machen. Noch bevor die Leitung freigeschaltet werden konnte, hatte sich der lose Baum gedreht, fiel zu Boden und durchtrennte dabei die Niederspannungs-Stromleitung. Nachdem der Energieversorger die Leitung freigeschaltet hatte konnte dieser mittels Kettensäge zerkleinert und zur Seite geräumt werden. Ein weiterer Baum, der sich ebenfalls in einem anderen verfangen hatte, wurde mittels Seilwinde des Rüstwagens aus dem Wald gezogen und beseitigt. Der Einsatz endete abschließend um 20:17 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hünxe
Jan Makosch
Telefon: 0151-156 60 516
E-Mail: presse@feuerwehrhuenxe.de
http://www.feuerwehrhuenxe.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hünxe, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*