POL-PDMT: Verkehrsunfall mit flüchtigem Verursacher

Polizeidirektion Montabaur

Unnau (ots)

In der ersten Stunde des 19.06.2022 (gegen 00:40 Uhr) kam es an der Einmündung der Bundesstraße 414 und der Landesstraße 293 in der Gemarkung Unnau zu einem Verkehrsunfall. Ein weißer PKW bog von der Landesstraße auf die Bundesstraße ein und missachtete dabei die Vorfahrt eines 45jährigen PKW-Fahrers. Dieser wich dem weißen PKW aus und kollidierte mit der Schutzplanke. Der weiße PKW flüchtete. Die Polizei Hachenburg bittet um Hinweise zu dem weißen PKW (02662 9558 0).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662 9558 0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*