POL-PDTR: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 41 zwischen Elchweiler und Rimsberg

Polizeidirektion Trier

Birkenfeld (ots)

Am Dienstag, den 21.06.2022, ereignete sich gegen ca. 15:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B 41 zwischen den Abfahrten Elchweiler und Rimsberg.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand verlor der Fahrzeugführer aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Leitplanke.
Beide Fahrzeuginsassen wurden durch den Unfall leicht verletzt.
Die B 41 musste während der Unfallaufnahme einseitig gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Birkenfeld
Wasserschieder Straße 33
55765 Birkenfeld
06782-9910
pibirkenfeld.wache@polzei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*