POL-WAF: Ahlen-Dolberg. Brennender Lkw blockiert Straße

Polizei Warendorf

Warendorf (ots)

Ein brennender Lkw hat am Dienstag (02.08.2022, 11.40 Uhr) für Verkehrsbehinderungen auf der Dolberger Straße in Ahlen-Dolberg gesorgt.

Über einen Notruf wurde bekannt, dass ein Lkw auf der Dolberger Straße brennen würde. Vor Ort kümmerte sich die Feuerwehr bereits um die Löschung des Brandes.

Neben Feuerwehr und Polizei waren unter anderem auch die Stadtwerke Ahlen an dem Einsatz beteiligt, da der Lkw in der Nähe einer Stromleitung stand.

Das Feuer konnte vollständig gelöscht werden. Da die Zugmaschine abgeschleppt und die Brandstelle gereinigt werden muss, kann es auch weiterhin zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Dolberger Straße bleibt an der Unfallstelle voraussichtlich bis mindestens in den späten Nachmittag gesperrt.

Die Brandursache ist aktuell noch unklar.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*