POL-WE: Suche nach 34-jähriger Vermissten dauert an – Kripo sucht Kontaktpersonen

 

Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau

Friedberg (ots)

Kirchhain

(Folgemeldung 2 zu Presseinformationen v.30. Juli und 01. August)

Die Kriminalpolizei sucht weiterhin fieberhaft nach der 34 Jahre alten vermissten Samira Semic. Bislang brachten die Öffentlichkeitsfahndung mit Bild sowie die umfangreichen Suchmaßnahmen u.a. mit dem Einsatz eines sogenannten Man-Trailers (Suchhund) und eines Polizeihubschraubers keine neuen Erkenntnisse.

Die zeitgleichen intensiven kriminalpolizeilichen Ermittlungen führten zu einer ganzen Reihe von Personen, mit denen die Gesuchte in den letzten Tagen und Wochen Kontakt hatte. Derzeit sucht die Polizei diese Personen auf und versucht, über diese noch weitere Hinweise zu anderen Kontaktpersonen oder mögliche Aufenthaltsorte zu erfahren.
Die Ermittler halten es für sehr wahrscheinlich, dass die Gesuchte zu weiteren, derzeit namentlich noch unbekannten Personen Kontakt hatte und bittet diese Personen dringend, die Ermittlungsarbeit zu unterstützen und sich bei der Polizei zu melden.
Wer hatte in den letzten Tagen und Wochen Kontakt zu Samira Semic?

Die Kripo bittet diese Personen dringend, sich unter Tel. 06421 406 342 zu melden.

Martin Ahlich

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg

Tel. 06421 406 120

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

 

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*