Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.03.2023 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Künzelsau: Auf Fahrschulauto aufgefahren

Ein 46-jähriger BMW-Fahrer fuhr am Donnerstag, gegen 10.30 Uhr, an der Anschlussstelle B 19 – Gaisbach Süd auf ein Fahrschulauto auf.
Der Fahrschüler wollte in Richtung Künzelsau abbiegen und stand aufgrund des Verkehrs auf der B19 an der Einmündung. Der BMW-Fahrer erkannte dies vermutlich zu spät und fuhr von hinten auf den VW der Fahrschule auf. Verletzt wurde bei dem Unfallgeschehen niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 5.000 Euro.

Künzelsau: Wegen Glätte von der Fahrbahn gekommen

Eine 19-jährige Mazda-Fahrerin kam am Donnerstag gegen 07.00 Uhr im Bereich Künzelsau auf Höhe des Kügelhofs wohl aufgrund von Glätte von der Fahrbahn ab. Hierbei beschädigte sie mit ihrem Mazda einen Zaun, einen Baum sowie einen Stromkasten. Während des Unfallgeschehens lösten die Airbags des Fahrzeugs aus, wodurch die 19-jährige Fahrerin leicht verletzt wurde. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.
Künzelsau: Zusammenstoß aufgrund von Glätte

Auf der Strecke zwischen Morsbach und Künsbach kam es am Donnerstag, gegen 07.30 Uhr, zu einem Unfall zwischen zwei Pkws. Ein 26-jähriger Hyundai-Fahrer kam hierbei wohl aufgrund von Glätte auf die Gegenfahrbahn und stieß hierbei mit dem ihm entgegenkommenden VW eines 49-Jährigen zusammen. Der VW-Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131/104-1010
E-Mail: heilbronn.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Quelle: Wertheim24.de

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Über Yildiray Yücel Kamanmaz 5725 Artikel
Ich bin seit 1998 als freier Redakteur und Chef Redakteur tätig. In Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, sowohl als Print oder Digital, habe ich mich etabliert. Auch bin ich gleichzeitig Foto Journalist mit über 150 000 Bildern Online. Ich freue mich immer, wenn meine Artikel, auch als RayMedia Group, Kommentiert und geteilt werden. Euer Ray :) red.Ray.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*