Vermisstenfahndung nach 15-jährigem Jugendlichen aus Bad Homburg

Vermisster Foto: Polizei Hessen

 

20.09.2021 – 18:16

PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

(pa)Bei der Suche nach einem vermissten Jugendlichen bittet die Polizei in Bad Homburg die Bevölkerung um Hinweise.

Seit dem Vormittag des 20.09.2021 wird der 15-jährige Luis Vetter aus Bad Homburg vermisst. Er besuchte am Montagmorgen noch die Schule in Bad Homburg, verließ diese jedoch nach der zweiten Stunde. Bisherige Maßnahmen der Polizei führten nicht zum Auffinden des Vermissten. Möglicherweise könnte er sich auf den Weg in Richtung Wiesbaden begeben haben.

Der Vermisste kann wie folgt beschrieben werden: 15 Jahre alt, 173 cm groß, 63 kg. Zuletzt war er bekleidet mit einem grauen Kapuzenpullover, schwarzen Jeans und schwarzen Schuhen der Marke “Adidas”. Zudem führte er einen schwarzen Wanderrucksack mit sich.
Personen, die Hinweise auf den Aufenthaltsort des Vermissten geben können, werden gebeten, die Polizei in Bad Homburg unter der Telefonnummer (06172) 120 – 0 oder jede andere Polizeidienststelle zu kontaktieren.POL-HG: Vermisstenfahndung nach 15-jährigem Jugendlichen aus Bad Homburg

Original-Content von: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

 

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*