FW Dresden: Brand in der 14. Grundschule

FW Dresden: Brand in der 14. Grundschule

Feuerwehr Dresden

FW Dresden: Brand in der 14. Grundschule

Dresden (ots)

Datum: 21. Juni 2022 22:04 – 23:57 Uhr

Einsatzort: Schweizer Straße / Südvorstadt

Aus noch zu ermittelnder Ursache ist es in der vergangenen Nacht zu einem Brand in einer Küche im Erdgeschoss der 14. Grundschule gekommen. Mit einem Strahlrohr nahm ein Trupp unter Atemschutz die Brandbekämpfung auf. Da um diese Uhrzeit kein Schulbetrieb stattfand, befanden sich keine Personen im Objekt. Der Brand konnte auf die Küche begrenzt und eine Ausbreitung verhindert werden. Mit Elektrolüftern wurde das Objekt nach Abschluss der Brandbekämpfung belüftet, um den Brandrauch aus dem Gebäude zu entfernen. Mit Ausnahme der Küche ist aus Sicht der Feuerwehr eine Nutzung des Gebäudes am heutigen Tage möglich. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache eingeleitet. Im Einsatz waren 42 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen Albertstadt, Löbtau und Altstadt, der B-Dienst, der U-Dienst sowie die Stadtteilfeuerwehr Kaitz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dresden
Pressestelle Feuerwehr Dresden
Michael Klahre
Telefon: 0351/8155-295
Mobil: 0160-96328780
E-Mail: feuerwehrpressestelle@dresden.de
https://www.dresden.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Dresden, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*