POL-PPWP: Sonniger und fairer Fußballnachmittag

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Sonniger und fairer Fußballnachmittag

Kaiserslautern (ots)

Sonne satt gab’s zum Heimspiel des 1. FC Kaiserslautern gegen den FC St. Pauli am Sonntagnachmittag auf dem Betzenberg. Besondere Vorkommnisse aus polizeilicher Sicht gibt es nicht zu berichten. Das Fußballmatch entschieden die “Roten Teufel” für sich, sie gewannen mit 2:1.

Knapp 40.000 Zuschauer, darunter gut 2.000 Gäste-Fans, waren ins Fritz-Walter-Stadion gepilgert. Die befürchteten Verkehrsprobleme bedingt durch zahlreiche Baustellen und Straßensperrungen in und um Kaiserslautern blieben aber aus. Der Einsatzabschnitt Verkehr sorgte – soweit möglich – für einen nahezu reibungslosen Ablauf; kleinere Beeinträchtigungen konnten zeitlich gut eingeschränkt werden.

Auch unter den Fans herrschte “Fairplay”. Lediglich zweimal registrierte die Polizei während der Anreisephase das Abbrennen von Pyrotechnik. Die Ermittlungen nach den Verantwortlichen laufen. Auf sie kommen Strafanzeigen wegen (versuchter) Körperverletzung sowie wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz zu.

Die große Mehrheit der Besucher verhielt sich im und außerhalb des Stadions fair. Dafür ein dickes Dankeschön!

Das Polizeipräsidium Westpfalz wurde beim heutigen Einsatz in bewährter Weise vom Polizeipräsidium Einsatz, Logistik, Technik unterstützt, und auch die Zusammenarbeit mit der Bundespolizei klappte wie immer sehr gut. Der Dank von Einsatzleiter Christian Deutsch geht an alle beteiligten Einsatzkräfte.

Wir wünschen allen einen unfall- und staufreien Heimweg und einen entspannten Sonntagabend! |cri

Kontaktdaten für Presseanfragen:

Polizeipräsidium Westpfalz
Pressestelle

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*