POL-RE: Herten: Radfahrerin muss ausweichen und stürzt

Polizeipräsidium Recklinghausen












Recklinghausen (ots)

Bei einem Unfall auf der Antoniusstraße ist heute Mittag eine 76-jährige Radfahrerin aus Herten verletzt worden. Die Frau wollte gegen 11.30 Uhr einem 52-jährigen Autofahrer aus Herten ausweichen, der auf der Straße wendete – und ihr entgegenkam. Die Frau stürzte und wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Hinweis: Die beiden Unfallbeteiligten kommen aus HERTEN, nicht aus Marl, wie es in der Ursprungsmeldung stand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*