POL-PDNR: Nachtragsmeldung zu Gebäudebrand – 2 Leichtverletzte

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

57610 Altenkirchen (Westerwald) (ots)

Durch den Gebäudebrand in der Koblenzer Straße in Altenkirchen wurden 2 Personen leicht verletzt. Der Brand wurde gelöscht. Seit ca. 2 Uhr laufen die Nachlöscharbeiten. Am Brandort sowie benachbarten Gebäuden entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Es ist weiterhin mit Verkehrsbehinderungen und Umleitungen in der Koblenzer Straße in Altenkirchen zu rechnen. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen

Telefon: 02681 9460
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*